Es ist uns nicht leicht gefallen, aber es wurde Zeit für ein neues Auto. Zu viele Reparaturen und zu hoher Verbrauch von unserem Ford. Und mit Ronja im Auto möchte ich auch nicht mehr 40 Minuten unterwegs sein müssen bis das Auto von -13 Grad aufgewärmt ist. Tajo hat viel recherchiert und schließlich ein tolles Auto für uns gefunden! Die erste Besichtigung war allerdings ein Witz. Nachdem sie 15 Minuten gebraucht haben um die Motorhaube zu schließen ist Tajo bei der Probefahrt bei einer Vollbremsung eine Schraube im Fußraum entgegen gekommen! Zum Glück gab es noch einen anderen Händler, für den wir uns dann auch entschieden haben.