Loading...
X

Auf zum Flughafen

Heute gings los für mich. Aus der Wohnung gehen war ein komisches Gefühl, aber die Uhr lief und wir mussten los zum Flughafen. Wir hatten noch den Luxus eines gemieteten Autos, was angesichts der drei Koffer sehr praktisch war. Und dann standen wir auch schon da und die Zeit des Abschieds kam. Die vier Wochen in Hamburg sind viel zu schnell vorbei gegangen. Und ich wollte doch noch eigentlich so viele Leute besucht und Dinge unternommen haben.
Aber nun heisst es auf in ein neues Abenteuer!

Die Zeit rast und der Flieger geht bald!

Die Zeit rast und der Flieger geht bald!

 

Last minute Abschiedsgeschenk, eine Gluecksbringertasche von Vanessa.

Kommentar verfassen